Vital-Sportverein Kemnath e.V.
 Vital-Sportverein Kemnath e.V.

Das Petanque -Team des VSV wird Dritter in der Liga-Saison.

Am letzten Spieltag der Bezirksliga-Saison mußte das Team des VSV nach Wetzelsberg reisen. Nach der strapaziösen Anreise in den Bay. Wald verlor man zum Auftakt im Triplette leider wegen einer Kugel beim 13:12 und gab die Begegnung insgesamt mit 3:2 gegen den späteren Meister ab. Am Nachmittag kam dann der totale Einbruch, das Team fand einfach nicht mehr zum Spiel und verlor gegen Ratisbone Regensburg mit 4:1.

Insgesamt schlug man sich aber in der 3. Bezirksliga-Saison sehr achtbar und machte deutliche Fortschritte.

Am Samstag, 13.. April  startet unser Petanque-Team in die 3. Bezirksliga-Saison der Ostbayern-Liga. Gespielt wird auf der Anlage des PC Furth i.Wald. Gastgeber des 2. Spieltages ist am 25.Mai der PC Straubing. Am 3. Spieltag testen wir die Anlage in Wetzelsberg. Die gegnerischen  Teams sind diesmal die SG Viehhausen/ Tegernheim, BC Ratisbone Reg. und der PF Wetzelsberg.

Petanque

Verantwortlicher: Hermann Weismeyer

Übungsbetrieb: Jeden Dienstag im Sommer-Spielbetrieb ab 18.00 Uhr auf der Freisportanlage gegenüber der MZH

Kurzbeschreibung: Petanque ist ein Spiel , das auf jedem Boden gespielt werden kann. Der Turnierleiter kann den Mannschaften jedoch abgegrente Spielfelder zuweisen.Es spielen jeweils 2 Mannschaften gegeneinander , die aus je zwei Spielern ( Duoblette ) oder 3 Spielern ( Triplette) bestehen. Die Spieler beider Mannschaften versuchen, mit gezielten Würfen ihre Kugeln möglichst nahe an die Zielkugel heranzubringen. Dabei ist es erlaubt, mit dem eigenen Wurf gegnerische Kugeln von der Zielkugel möglichst weit weg zu stoßen oder die Ziekugeln in eine für den Gegner ungünstige und für die eigene Mannschaft günstige Stellung zu bringen. Gewonnen hat die Mannschaft, die zuerst 11 Punkte erreicht hat.

Kontakt

Hans-Jürgen Breuer

 

Amberger Str. 69

95478 Kemnath

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Jürgen Breuer