Vital-Sportverein Kemnath e.V.
 Vital-Sportverein Kemnath e.V.

Jahres-Hauptversammlung am 11.05.2022

38 Mitglieder des Vital-Sportvereins konnte 1. Vorstand Hans Breuer zur Jahreshaupt-Versammlung begrüssen. Ein besondere Willkommens-Gruß ging an Dieter Menzel, den stellvertr. Bezirksvorsitzenden BVS Oberpfalz. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder erläuterte Breuer die sportlichen Aktivitäten aus dem Jahr 2021.

Sportwart Foitzik steuerte die gesellschaftl. Höhepunkte bei. Schatzmeister Niewolik berichtete von den Coronageprägten Jahren auch auf der Einnahmenseite. Der Ausfall vieler Rehastunden schmälerte das Ergebnis deutlich. Das gute finanzielle Polster hat diese Einbrüche aber aufgefangen, sodaß er von einer guten Ausstattung des Vereins berichten konnte.

Spfrdn Elisabeth Didjurgis vertrat in Abwesenheit Antje Lautner und konnte wieder eine Vielzahl an Sportabzeichen-Erwerber auszeichnen.Im Lkrs.Tirschenreuth erreichte man den 2.Platz. Für 25mal Ablegen des Dt.Sportabzeichens wurde in Mitterteich Rosa Kindermann gehrt, Alfons Foitzik für 30mal. Die  Ehrung langjähriger Mitglieder nahm dann Vorstand Breuer vor und konnte auch hier einige Anwesende auszeichnen.

Als Höhepunkt ehrte stellvertr.Bezirksvor. Dieter Menzel dann  Monika Bayer für 20-jähirge Übungsleitertätigkeit im VSV Kemnath mit der silbernen Ehrennadel. Als neue Mitglieder begrüßte er Marianne Nytz, Andrea Böll und Gerhard Jost. Der Verein zählt derzeit 113 Mitglieder.

Helmut Porsch regte an wieder ein Schafkopfturnier abzuhalten, dafür wird der Herbst ins Auge gefaßt. Vorstand Breuer kündigte die anstehenden sportl. Veranstaltungen an und bat dabei um die Mithilfe der Mitglieder.

Der Versammlungsleiter schloß gegen 20.00 Uhr die Jahreshauptversammlung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Monika Bayer erhielt aua der Hand von stellvertr.BVS-Bezirksvors.Dieter Menzel die silberne Ehrennadel für 20 Jahre Übungsleiter-Tätigkeit im Rehasport

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elisabeth Didjurgis ( Mitte )  überreichte Rosa Kindermann das Sportabzeichen für 25malige Teilnahme und Alfons Foitzik für 30malige Teilnahme

Sportabzeichen - Geehrte

v.li. H.Weismeier,A.Foitzik,G.Kindler,D.Banasch, E.Didjurgis, A.Jasinski, R.Kindermann, H.Böll, M.Nickl, J.Wagner, H.Schreglmann, H.Porsch u.H.Breuer

Mitglieder-Ehrungen: v.li. Vorst.H.Breuer, Sportw. A.Foitzik, R.Lenk, L.Dürrrschmidt, E. Schiedlofsky, V.Hönik, R.Schiedlofsky, R.Kindermann, M.Bayer u.stv.Bez.Vors.Dieter Menzel

Letztes Gründungsmitglied Karl Vogel verstorben

 

Erst in dieser Woche erreic hte uns die Nachricht, daß unser einzig noch lebendes Gründungsmitglied Karl Vogel im Alter von 88 Jahren verstorben ist.

Karl Vogel war insgesamt 52 Jahre treues Mitglied im Vital-Sportverein Kemnath. 2019 im Jahr des 50-jährigen Bestehens des Vereins wurde ihm durch den 1.Vorstand Hans Breuer die Auszeichnung zum Ehrenmitglied überreicht.

1.Vorstand Hans Breuer und Sportwart Alfons Foitzik kondolierten bei der Familie im Namen des Vital-Sportvereins.

 

unser Bild zeigt Karl Vogel der von Hans Breuer ausgezeichnet wurde

!!! Inklusions-Wandertag am 09.10.2021 in Kemnath !!!

Der BVS Oberpfalz hat den Inklusions-Wandertag nach Kemnath vergeben. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 09.10.2021 in Kemnath statt. Mitglieder des VSV Kemnath, Wandervereine im BVS, umliegende Wandervereine , sowie Nichtmitgieder sind dazu herzlichst eingeladen.

Die Strecken sind ca.2 km ( Karpfenweg ) , ca. 5 km ( Läufer-Runde ) und 10 km ( Geo-Erlebnisweg ). Treffpunkt: 10.00 Gasthaus Fantasie.

Anmeldung nur  schriftlich bei : betriebsberatung-niewolik@t-online.de

 

Inklusions-Sporttag 2018 in Mitterteich

Fast 50% der Mitglieder konnte 1. Vorstand Hans Breuer zur Jahreshauptversammlung im Vereinslokal " Fantasie " begrüßen. Breuer verzeichnete einen Mitgliederstand zum Jahresende von 114 Mitgliedern, daß ist ein Zuwachs in 2016 vn 15%. Darauf und auf die vielen sportlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten kann der Verein stolz zurückblicken, so Hans Breuer. Die sportlichen Ereignisse im vergangenen Jahr beleuchtete Sportwart Alfons Foitzik, besonders hob er dabei hervor die Teilnahmne an den Deutschen Meisterschaften im Bosseln durch die Frauenmannschaft, sowie zahlreiche Einsätze bei Bayerischen und Bezirksmeisterschaften durch aktive Sporler des Vitalsportvereins. Antje Lautner war es vorbehalten, 19 Sportler mit dem  Sportabzeichen auszuzeichnen. Anschließend ehrte der Vorstand noch zahlreiche Mitglieder für langjährige Treue zum Verein. Sein ganz gesonderer Dank galt aber Antje Lautner und Sieglinde Kaufmann, die sich viele Jahre als Schatzmeister bzw. Mitgliedsverwaltung verdient gemacht haben, nunmehr sich aber  zurückziehen und ihre Aufgaben abgeben.

Bei den anschließenden Neuwahlen gab es folgendes Ergebnis:

1. Vorstand Hans Breuer, 2. Vorstand Erwin Meyer , Schatzmeister und 3. Vorstand Dieter Niewolik , Schriftführerin Gisela Kindler, zu den bisherigen Beisitzern Regina Lenk und Erika Schäffler wurde Renate Busch hinzugewählt. Bei dem Kassenprüfern ergänzt Helmut Porsch die Mannschaft. Mit viel Gedankenaustausch der Mitglieder endete der harmonische Abend der Jahreshauptversammlung.

Kontakt

Hans-Jürgen Breuer

 

Amberger Str. 69

95478 Kemnath

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Jürgen Breuer